Orchesterinspektor (m/w/d)

Norddeutsche Philharmonie Rostock
  • Online seit: Januar 17, 2020
Email Job
  • Teilen:

Stellenbeschreibung

Das Volkstheater Rostock (Intendant Ralph Reichel) sucht zur Spielzeit 2020/21 für sein Orchester, die Norddeutsche Philharmonie Rostock (Chefdirigent Marcus Bosch) einen Orchesterinspektor (m/w/d).

Der Orchesterinspektor ist verantwortlich für die organisatorische Planung (incl. Aushilfenbestellung) und Durchführung des Proben-, Aufführungs- und Reisebetriebs des Orchesters. Er ist weisungsbefugt gegenüber Musikern und Orchesterwarten.
Die Arbeitszeit ist flexibel und orientiert sich unmittelbar am Proben-, Aufführungs- und Reisebetrieb des Orchesters. Die Tätigkeit ist dadurch auch mit Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit verbunden.

Anforderungsprofil:
• möglichst abgeschlossenes Hochschulstudium im musikalischen Bereich
• Berufserfahrungen im Orchesterbereich
• gute Kenntnisse der einschlägigen Musikliteratur und Partiturkenntnis
• Organisationsgeschick, Führungsqualifikation, Flexibilität und Belastbarkeit
• Kommunikationsfähigkeit und Sensibilität im Umgang mit künstlerischem Personal
• Verhandlungssichere Fremdsprachenkenntnisse in Englisch
• Sichere Anwendung der EDV mit MS-Office-Programmen

Die Bezahlung erfolgt leistungsgerecht nach SoloNV Bühne.

Wer Interesse hat in einem engagierten Team und der äußerst reizvollen Hansestadt am Meer die Norddeutsche Philharmonie im Theater, der Stadt und einer spannenden Festivallandschaft in ihrer Positionierung zu unterstützen, ist eingeladen sich bis zum 1. März 2020 zu bewerben.

Ihre Bewerbung sollte die üblichen Unterlagen enthalten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Email an den Orchesterdirektor Herrn Westphal, hans-michael.westphal@rostock.de .

Details

  • Kategorie Management / Verwaltung
  • Unterkategorie Orchesterinspektor/in
  • Anstellungsverhältnis Vollzeit

Andere Stellen, die ihnen gefallen könnten

  • Deutsch
  • Englisch