Geschäftsführende Intendanz (m/w/d)

METRUM Managementberatung GmbH
  • Online seit: Oktober 7, 2021
  • Bewerbungsschluss: November 12, 2021
Email Job
  • Teilen:

Stellenbeschreibung

Beim Theater Casino Zug / Schweiz ist die Stelle

Geschäftsführende Intendanz (m/w/d)

spätestens zu Beginn der Spielzeit 2022 / 2023 neu zu besetzen.

Das Theater Casino Zug (im Folgenden TCZ) ist ein großes und bekanntes Kulturhaus in der Zentralschweiz mit einem vielfältigen Veranstaltungsangebot in mehreren Sparten, ohne eigenes Ensemble. Die Einladung von Künstler:innen und von Produktionen obliegen der Intendanz, die damit das künstlerische Profil des Hauses prägt. Im TCZ finden über das laufende saisonale Programm hinaus sozio-kulturelle und kommerzielle Veranstaltungen statt.

Die künftige Geschäftsführende Intendanz ist gleichermaßen für den künstlerischen und wirtschaftlichen Erfolg des TCZ verantwortlich. Sie positioniert das TCZ als attraktiven Ort für die Zuger Bevölkerung und überregionale Besuche, setzt im kulturellen Kernprogramm entscheidende Impulse und stellt die Einhaltung der wirtschaftlichen Eckdaten des Betriebs sicher. Sie verleiht dem Haus eine eigene Identität, die auf einer selbstbewussten Kulturstrategie und einer auskömmlichen Kulturförderung von Stadt und Kanton Zug aufbaut.

Der Geschäftsführenden Intendanz obliegt insbesondere:

  • das Management der Dachmarke TCZ
  • die Führung des Teams (insgesamt rd. 10 VZÄ Festangestellte zzgl. freie Kräfte)
  • die operative Führung der Stiftung TCZ und der Theater- und Musikgesellschaft
  • das Veranstaltungsmanagement inkl. Programmierung, Technik und Vertrieb
  • das Marketing und die Öffentlichkeitsarbeit
  • die wirtschaftliche Führung des Betriebs
  • die Beschaffung von Drittmitteln, Spenden und Sponsoring
  • die Führung aller Verwaltungsangelegenheiten
  • das Personalwesen (in Zusammenarbeit mit dem städtischen Personalamt)
  • die Repräsentation und Vertretung des TCZ gegenüber allen Interessengruppen
  • die Umsetzung der Beschlüsse von Stiftung TCZ und Theater- und Musikgesellschaft

Erforderliche Qualifikationen:

  • kreative und auf die Gestaltung kultureller Inhalte gerichtete Kompetenz in Kombination mit kaufmännisch-unternehmerischer Grundhaltung
  • akademische Ausbildung mit musikalischem oder geistes-/kulturwissenschaftlichem, auch wirtschaftlichem oder juristischem Hintergrund
  • fundierte, mehrjährige berufliche Erfahrung im Kulturmanagement, idealerweise in den Bereichen Orchester, Tanz, Musik-/Sprechtheater oder auch zeitgenössischer Mehrsparten-orientierter Bühnenkunst
  • nachweisliche Führungserfahrung
  • idealerweise bereits zuvor Verantwortung in einer ähnlichen Position oder Institution mit ähnlicher Struktur; alternativ (echte) inhaltliche Stellvertretungstätigkeit
  • berufliche Erfahrung aus dem Kulturleben in der Schweiz
  • Erfahrungen in der differenzierten und kreativen künstlerischen Programmierung
  • Kenntnis der wesentlichen Akteure des (inter)nationalen Kulturmarktes und sehr gute Vernetzung in der Branche
  • verhandlungssicher in der englischen Sprache
  • belastbar, kommunikationsstark und strukturiert

Wenn Sie an dieser Herausforderung interessiert sind, senden Sie bitte bis einschließlich 12. November 2021 Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen via Email an tcz@metrum.de. Adressat ist das Theater Casino Zug (TCZ), c/o METRUM Managementberatung GmbH, Baaderstr. 56b, 80469 München, Deutschland.

 

Für weitere Informationen und bei Fragen vorab kontaktieren Sie bitte Antonia Schwingen (Beraterin bei METRUM) unter der Telefonnummer +49 89 8563856 15.

Details

  • Kategorie Management / Verwaltung
  • Unterkategorie Intendant/in
  • Anstellungsverhältnis Vollzeit

Angehängte Dateien

Andere Stellen, die ihnen gefallen könnten