Nutzungsbedingungen & AGB

Diese Seite legt die Nutzungsbedingungen ("Bedingungen") fest, die music-job.com den Internetnutzern bereitstellt, die an den Leistungen und Inhalten von music-job.com interessiert sind (im Folgenden "Nutzer" genannt). Bei den Nutzern unterscheidet music-job.com zwischen "Jobsuchenden" (Jobsuchende sind Nutzer, die auf die Website zugreifen und die Leistungen von music-job.com nutzen, um Zugang zu Stellenangeboten oder ähnlichen Angeboten zu gewinnen) und "Arbeitgebern" (Arbeitgeber sind juristische Personen, die auf die Website zugreifen und die Leistungen von music-job.com nutzen, um Stellenangebote oder ähnliche Angebote zu veröffentlichen, um damit Jobsuchende anzusprechen).

Die Website soll den Kontakt zwischen Arbeitgebern und Jobsuchenden dadurch erleichtern, dass sie eine Plattform bietet, die mit Hilfe der Website, Internet und/oder sonstigen Verbreitungs- oder Kommunikationsformen eine Stellenbörse beinhaltet. In diesem Sinne will music-job.com einerseits Jobsuchenden die Abgabe von Bewerbungen und den Zugang zu Stellenangeboten und ähnlichen Angeboten erleichtern und andererseits Arbeitgebern die Möglichkeit geben, Stellenangebote oder ähnliche Angebote zu veröffentlichen und eingegangene Bewerbungen zu bearbeiten.

Diese Bedingungen stellen eine verbindliche Vereinbarung zwischen den Nutzern und music-job.com dar. Durch den Zugriff auf die Website oder die Dienstleistungen von music-job.com akzeptieren die Nutzer die Bedingungen. Die Website und Dienstleistungen von music-job.com dürfen von den Nutzern nicht genutzt werden, wenn sie die hier aufgeführten Bedingungen nicht akzeptieren.

music-job.com kann diese Bedingungen jederzeit überarbeiten, indem auf dieser Webseite eine aktualisierte Version veröffentlicht wird. Nutzer sollten diese Seite regelmäßig besuchen und die Bedingungen lesen, da diese verbindlich sind.

Nutzern, die gegen diese Bedingungen verstoßen, kann music-job.com den Zugang zeitweise aufheben oder kündigen.

music-job.com kann illegale oder vermutlich illegale Inhalte ohne vorherige Benachrichtigung von der Website löschen.

Für den Fall, dass die Informationen und daraus abgeleitete Leistungen unterbrochen, modifiziert oder zeitweilig aufgehoben werden müssen und die Nutzer und registrierten Arbeitgeber dadurch unmittelbar beeinträchtigt sind, informiert music-job.com die Nutzer auf elektronischem oder postalischen Weg darüber.

Arbeitgeber, die Stellenangebote oder ähnliche Angebote für Berlin über music-job.com veröffentlichen, nehmen zur Kenntnis und sind damit einverstanden, dass music-job.com die entsprechenden Jobpostings als Datentransfer für die Darstellung der Jobpostings auf der Website www.creative-city-berlin.de/jobs/ der Kulturprojekte Berlin GmbH zur Verfügung stellt und diese auf der Website www.creative-city-berlin.de/jobs/ so dargestellt werden, dass die dortigen Besucher durch Anklicken der Stellenbezeichnung auf das Jobposting von music-job.com gelangen.

 

1. Zugangs- und Nutzungsbedingungen

Sie müssen 16 Jahre oder älter sein, um die Website von music-job.com zu besuchen oder zu nutzen. Wenn Sie unter 18 Jahren oder unter dem Alter der Volljährigkeit innerhalb Ihrer Rechtsprechung sind, müssen Sie die Website von music-job.com unter Aufsicht eines Elternteils, eines Erziehungsberechtigten oder eines anderen zuständigen Erwachsenen nutzen.

Die Nutzung der auf der Website von music-job.com angebotenen Leistungen ist erst möglich, nachdem das erforderliche Anmeldeformular ausgefüllt und eingereicht worden ist. Der Nutzer garantiert die Richtigkeit und Rechtzeitigkeit aller an music-job.com übermittelten Informationen und ist alleine haftbar für falsche oder unrichtige Angaben sowie für alle Schäden, die music-job.com und/oder Dritten durch die gemachten Angaben entstehen.

Der Nutzer registriert sich mit seiner E-Mail-Adresse, die gleichzeitig den Nutzernamen darstellt. Das Passwort ist personenbezogen und nicht übertragbar und darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Der Nutzer muss für die sichere Verwahrung des Passworts Sorge tragen und den Gebrauch durch Dritte verhindern. Der Nutzer ist für den Gebrauch des Passworts allein verantwortlich und music-job.com in dieser Hinsicht von jeglicher Haftung befreit. Wenn der Nutzer weiß oder vermutet, dass sein Passwort durch Dritte benutzt wird, muss er music-job.com über diesen Sachverhalt unverzüglich informieren.

music-job.com autorisiert die Nutzer gemäß diesen Bedingungen, zum Zugriff und zur Nutzung der Website von music-job.com und der Inhalte von music-job.com sowie zum Herunterladen und dem Ausdrucken der Inhalte, die auf oder von der Website von music-job.com verfügbar sind, ausschließlich zur persönlichen, nicht kommerziellen Nutzung. Die Inhalte wie Designs, Texte, Grafiken, Bilder, Videos, Informationen, Logos, Schaltflächen, Software, Audiodateien und andere Inhalte von music-job.com (zusammengefasst "Inhalte von music-job.com") sind durch Urheberrechte, Warenzeichen und andere Gesetze geschützt. Alle Inhalte sind Eigentum von music-job.com. Die Zusammenstellung (im Sinne der Sammlung, Ordnung und Anordnung) aller Inhalte auf den Webseiten ist das exklusive Eigentum von music-job.com und durch Urheberrechte, Warenzeichen und weitere Gesetze geschützt. Eine unautorisierte Nutzung der Inhalte kann Gesetze und/oder Kommunikationsrichtlinien und -statuten verletzen und ist ausdrücklich verboten. Nutzer müssen auf allen autorisierten Kopien, die sie von Inhalten von music-job.com erstellen, sämtliche Hinweise auf Urheberrecht, Warenzeichen, Dienstleistungsmarken und andere Eigentumshinweise bewahren, die in den Originalinhalten von music-job.com enthalten sind. 

Jedweder Code, den music-job.com zur Generierung oder Darstellung von Inhalten von music-job.com erzeugt sowie die Seiten, aus denen die Website von music-job.com besteht, sind ebenfalls durch Urheberrechte geschützt, die Nutzer dürfen diesen Code im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen nicht kopieren oder ändern.

Der Nutzer verpflichtet sich ausdrücklich, die Inhalte und Leistungen von music-job.com ordnungsgemäß zu nutzen und nicht zu missbrauchen, um z.B.

  • a) kriminelle, zu Gewalt aufrufende, pornografische, rassistische, ausländerfeindliche, beleidigende oder Terrorismus verherrlichende Inhalte oder generell Inhalte zu verbreiten, die gegen das Gesetz oder die öffentliche Ordnung verstoßen;
  • b) Computerviren in das Netzwerk einzuschleusen oder Aktionen auszuführen, die elektronische Dokumente, Daten oder Hard- oder Software-Systeme von music-job.com oder Dritten verändern, zerstören, blockieren und/oder darin Fehler generieren oder Schaden anrichten können;
  • c) Aktionen durchzuführen, die eine unangemessene oder unverhältnismäßig große Belastung für die Infrastruktur der Website von music-job.com darstellen würden; 
  • d) Hilfsmittel zum Data Mining, Robots oder ähnlicher Methoden zur Sammlung und Auswertung von Daten von der Website von music-job.com zu nutzen;
  • e) die Sicherheit der Website von music-job.com zu gefährden oder dies zu versuchen. Dies beinhaltet auch Versuche, die Anfälligkeit eines Systems oder Netzwerks zu prüfen, zu scannen oder zu testen sowie Sicherheits- oder Authentifizierungsmaßnahmen ohne entsprechende Autorisierung zu durchbrechen; 
  • f) Reverse Engineering oder Dekompilierung der Webseiten von music-job.com durchzuführen;
  • g) sich Zugang zu E-Mail-Konten anderer Nutzer oder zu geschützten Bereichen in Informationssystemen von music-job.com und/oder Dritten zu verschaffen und Informationen herauszufiltern;
  • h) die Rechte am geistigen Eigentum oder Patentrechte zu verletzen und die Vertraulichkeit von Informationen zu zerstören, die music-job.com oder Dritten gehören;
  • i) sich widerrechtlich die Identität eines anderen Nutzers, des Administrators und/oder eines Dritten anzueignen;
  • j) sich auf eine Stelle im Namen einer anderen Person zu bewerben;
  • k) die Kontaktdaten eines Arbeitgebers an einen Agenten, eine Agentur oder an andere Dritte weiterzugeben;
  • l) Anmeldeinformationen zur Website von music-job.com mit Dritten zu teilen;
  • m) illegale oder unautorisierte Kopien urheberrechtlich geschützter Werke zu verbreiten, beispielsweise durch die Bereitstellung oder Anfertigung von Raubkopien von Computerprogrammen oder Verknüpfungen dazu. Weiterhin ist es zu unterlassen, Informationen bereitzustellen oder verfügbar zu machen, wie herstellerinstallierte Kopierschutzmaßnahmen zu umgehen sind, Raubkopien von Musik oder anderen Medien oder Verknüpfungen zu raubkopierter Musik oder anderen Mediendateien bereitzustellen;
  • n) auf Daten zuzugreifen, die nicht für den jeweiligen Nutzer gedacht sind sowie sich an einem Server oder Konto anzumelden, zu dem der Nutzer keine Autorisierung hat;
  • o) unvollständige, falsche oder ungenaue Informationen, die nicht die eigenen sind, auf der Website von music-job.com zu veröffentlichen oder einzureichen;
  • p) Daten zu Werbezwecken zu sammeln und Werbung gleich welcher Art und Mitteilungen zu Verkaufszwecken oder sonstigen kommerziellen Zwecken zu verschicken, ohne music-job.com zuvor um Erlaubnis gebeten und ohne diese erhalten zu haben;
  • q) die Dienstleistungen von music-job.com für gesetzwidrige Zwecke oder illegale Aktivitäten zu nutzen. 

Es ist zu unterlassen, Inhalte oder Stellenanzeigen zu veröffentlichen oder einzureichen, die verleumderisch, beleidigend, implizit oder explizit verletzend, geschmacklos, obszön, bedrohlich, missbräuchlich, hasserfüllt, rassistisch, diskriminierend oder von bedrohlichem Charakter sind oder Verknüpfungen zu pornographischem, unangebrachtem oder freizügigem Material jeder Art enthalten oder in sonstiger Weise die Persönlichkeitsrechte Einzelner verletzen.

Eine Verletzung der System- oder Netzwerksicherheit kann zu zivil- und strafrechtlicher Verfolgung führen. music-job.com wird Vorfälle untersuchen, bei denen es zu solchen Verletzungen gekommen sein könnte und kann zur Verfolgung von Nutzern, die an solchen Verletzungen beteiligt sind, Strafverfolgungsbehörden hinzuziehen und mit diesen kooperieren. 

Sie dürfen keine der Inhalte von music-job.com auf einer anderen Website oder in einer vernetzten Computerumgebung nutzen (insbesondere durch das Hochladen oder die Wiederveröffentlichung von Inhalten von music-job.com im Internet, Intranet oder Extranet oder durch das Aufnehmen von Inhalten in eine andere Datenbank oder in eine Zusammenstellung). Wenn hier nicht ausdrücklich anders dargestellt, kann nichts in diesen Bedingungen als Übertragung des geistigen Eigentums ausgelegt werden, weder als rechtshemmender Einwand, stillschweigend oder auf andere Weise. Diese Lizenz ist jederzeit auch ohne Begründung widerrufbar.

Eine Stellenanzeige darf Folgendes nicht enthalten: 

  • a) irreführende, unleserliche oder "versteckte! Stichwörter, wiederholte Stichwörter oder Stichwörter, die nach vernünftigem Ermessen von music-job.com irrelevant für die Position sind;
  • b) ungenaue, falsche oder irreführende Informationen.

Sie dürfen music-job.com nicht nutzen, um: 

  • a) Stellen in einer Weise zu veröffentlichen, die nicht den gültigen örtlichen, nationalen oder internationalen Gesetzen entspricht, insbesondere in Bezug auf Arbeit und Anstellung, Gleichstellung und Anforderungen bezüglich der Einstellungsqualifikationen, Datenschutz, Datenzugang und -nutzung sowie geistiges Eigentum;
  • b) Stellen zu veröffentlichen, die die Staatsbürgerschaft eines bestimmten Landes voraussetzen oder einen rechtmäßigen ständigen Wohnsitz in einem Land als Einstellungsbedingung haben, es sei denn, dies ist notwendig, um Gesetze, Bestimmungen, Rechtsverordnungen oder Verträge auf nationaler, bundesstaatlicher oder lokaler Ebene zu erfüllen;
  • c) Stellen zu veröffentlichen, die Anforderung oder Kriterien enthalten, die nicht den tatsächlichen und rechtlichen Anforderungen der veröffentlichten Stelle entsprechen;
  • d) Stellenanzeigen von Wettbewerbern oder andere Werbung für Wettbewerber von music-job.com zu veröffentlichen oder weitere Inhalte zu veröffentlichen, die Verknüpfungen zu anderen Webseiten von Wettbewerbern enthalten;
  • e) Stellen zu veröffentlichen, die vom Bewerber Informationen bezüglich seiner/ihrer (i) ethnischen Herkunft, (ii) politischen Meinung, (iii) philosophischen oder religiösen Überzeugungen, (iv) Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, (v) körperlicher oder mentaler Gesundheit, (vi) sexuellen Orientierung, (vii) der Anhängigkeit von Strafanzeigen oder Verfahren oder (viii) des Alters erfordern, es sei denn, dies ist durch gültiges Recht gestattet.

music-job.com ist nicht für Anstellungsentscheidungen verantwortlich, die von einem Arbeitgeber getroffen werden, der Positionen auf der Website von music-job.com veröffentlicht.

Arbeitgeber nehmen zur Kenntnis und sind damit einverstanden, dass bei Kündigung eines Arbeitgeberkontos, die gesamten Arbeitgeberkonteninformationen von music-job.com aus der Datenbank von music-job.com gelöscht werden. Die Informationen können aufgrund von Verzögerungen bei der Durchführung dieser Löschaktion auf den Webservern von music-job.com noch für eine bestimmte Zeit verfügbar sein. 

music-job.com behält sich das Recht vor, das Konto eines Nutzers und alle betreffenden Informationen zu löschen, wenn es über einen längeren Zeitraum inaktiv war.

music-job.com behält sich das Recht vor, alle Stellenanzeigen oder Inhalte von den Seiten zu entfernen, die die obenstehenden Bedingungen nicht erfüllen, oder wenn Inhalte veröffentlicht werden, die in sonstiger Weise gegen die Interessen von music-job.com verstoßen. 

Wenn ein Nutzer im Rahmen der Nutzung der Dienstleistungen gegenüber music-job.com irgendwann falsche Angaben gemacht oder music-job.com in anderer Weise in Bezug auf die Art ihrer geschäftlichen Aktivitäten getäuscht hat, hat music-job.com das Recht, die Nutzung der Dienstleistungen zu unterbinden.

 

2. Nutzerinhalte und eingereichte Daten

Alle Informationen, Daten, Text, Software, Musik, Sound, Fotos, Grafiken, Videos, Anzeigen, Nachrichten und andere Materialien, die vom Nutzer oder über die Website von music-job.com eingereicht, veröffentlicht oder dargestellt werden ("Nutzerinhalte"), unterliegen allein der Verantwortlichkeit des Urhebers dieser Nutzerinhalte. music-job.com erhebt keinen Anspruch auf das Eigentum an Nutzerinhalten oder die Kontrolle darüber. Der Nutzer oder ein dritter Lizenznehmer bleiben Inhaber aller Patente, Warenzeichen und Urheberrechten an Nutzerinhalten, die er auf oder durch die Website von music-job.com veröffentlicht oder darstellt. Der Nutzer ist für den entsprechenden Schutz dieser Rechte selbst verantwortlich. Durch das Einreichen, die Veröffentlichung oder die Darstellung von Nutzerhinhalten auf oder durch music-job.com, gewährt der Nutzer music-job.com das weltweite, nicht exklusive und kostenfreie Recht, diese Nutzerinhalte zu reproduzieren, anzupassen, zu verbreiten und zu veröffentlichen bzw. diese durch Dritte reproduzieren, anpassen, verbreiten und veröffentlichen zu lassen. Durch das Einreichen, die Veröffentlichung oder die Darstellung des Nutzerinhalts, welcher der Allgemeinheit zugänglich sein soll, gewährt der Nutzer music-job.com zusätzlich ein weltweites, nicht exklusives und kostenfreies Recht, diese Nutzerinhalte zu Werbezwecken und für Dienstleistungen durch music-job.com zu reproduzieren, anzupassen, zu verbreiten und zu veröffentlichen bzw. durch Dritte reproduzieren, anpassen, verbreiten und veröffentlichen zu lassen. Nachdem dieser Nutzerinhalt von der Website von music-job.com entfernt wurde, wird music-job.com die Nutzung innerhalb eines wirtschaftlich sinnvollen Zeitraums einstellen. music-job.com behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen die Annahme, Veröffentlichung, Darstellung oder Übertragung des Nutzerinhalts abzulehnen. 

Wenn ein Nutzer Nutzerinhalte in einem öffentlichen Bereich auf der Website von music-job.com veröffentlicht, gestattet er es auch jedem anderen Nutzer, zur persönlichen Verwendung auf diesen Nutzerinhalt zuzugreifen, diesen darzustellen, sich anzusehen, zu speichern und zu reproduzieren. Gemäß dem vorhergehenden behält der Eigentümer des Nutzerinhalts, der auf der Website von music-job.com platziert wurde, jegliche Rechte. music-job.com kann alle Nutzerinhalte, die diese Bedingungen nach eigener Einschätzung verletzen, geltendes Recht, Regeln und Richtlinien verletzen, missbräuchlich, störend, beleidigend oder illegal sind, oder die Rechte anderer Nutzer von music-job.com verletzen oder deren Sicherheit bedrohen, überprüfen und entfernen. music-job.com behält sich das Recht vor, Nutzer auszuschließen und deren künftigen Zugriff auf die Website von music-job.com und/oder die Dienstleistungen von music-job.com zu unterbinden. music-job.com kann nach eigenem Ermessen alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, wenn music-job.com der Meinung ist, dass ein Nutzerinhalt zu einer Haftbarkeit von music-job.com führen könnte, die Marke oder das öffentliche Ansehen von music-job.com beschädigen würde, zu einem Verlust von Nutzern führen würde oder der Dienstleistungen seines Internet Service Providers oder anderer Zulieferer führen würde. 

Es liegt in der Verantwortung des Nutzers, alle eingestellten Informationen kontinuierlich zu aktualisieren, sodass seine konkrete Situation jederzeit darin richtig abgebildet ist. Der Nutzer ist in jedem Fall allein haftbar für falsche oder unrichtige Angaben sowie für Schäden, die music-job.com und/oder Dritten wegen der eingestellten Informationen entstehen.

music-job.com kann nicht alle veröffentlichten Inhalte im Detail kontrollieren und deshalb keine Haftung für solche Inhalte übernehmen.

Die eingestellten und veröffentlichten Inhalte werden regelmäßig überprüft, um sicherzustellen, dass die von music-job.com gesetzten Qualitätsnormen eingehalten und die darin enthaltenen Richtlinien beachtet werden. Ein Nutzer, der gesetzeswidrigen Inhalt einstellt, muss damit rechnen, dass er für die daraus resultierenden Schäden und Verletzungen haftbar gemacht wird.

 

3. Preise

Die Leistungen, die Jobsuchenden auf der Website angeboten werden, sind kostenfrei.

Die einfache Registrierung als Arbeitgeber ist nicht kostenpflichtig. Dem Arbeitgeber werden nur vertraglich vereinbarte Leistungen in Rechnung gestellt.

Mit der Veröffentlichung einer freien Stelle durch den Arbeitgeber akzeptiert dieser die Bedingungen und den vorgesehenen Preis und verpflichtet sich, den entsprechenden Betrag zu bezahlen.

Registrierte Arbeitgeber, die die von music-job.com angebotenen Leistungen vertraglich vereinbaren, zahlen innerhalb des vorgegebenen Zeitraums den ihnen in Rechnung gestellten Betrag, der auf der Basis der Preise berechnet wird, wie sie zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses veröffentlicht sind. Siehe Preise.

 

4. Vorgehen bei gesetzeswidriger Nutzung

Falls ein Nutzer und/oder eine dritte Partei meint, dass Handlungen oder Umstände vorliegen, die auf eine gesetzeswidrige Nutzung von Inhalten und/oder auf illegale Aktivitäten auf der Website hinweisen, die auf der Website enthalten oder mittels dieser zugänglich sind, sollte er eine Mitteilung an info@music-job.com schicken, in der er die mutmaßlichen Verstöße identifiziert und spezifiziert und in eigener Verantwortung explizit darlegt, dass die in seiner Mitteilung gemachten Angaben richtig sind.

music-job.com kann ohne vorherige Ankündigung alle illegalen oder vermeintlich illegalen Inhalte von der Website entfernen.

 

5. Benachrichtigung über Urheberrechtsansprüche oder Verletzung von Warenzeichen

Wenn urheberrechtlich geschützte Arbeiten oder Warenzeichen auf der Website von music-job.com hochgeladen, veröffentlicht oder kopiert wurden und auf der Website von music-job.com in einer Art verfügbar sind, die eine Verletzung des Urheberrechts oder des Warenzeichens darstellt, sollte eine Mitteilung an info@music-job.com geschickt werden. 

music-job.com respektiert das geistige Eigentum Dritter, und fordert seine Nutzer dazu auf, dies ebenfalls zu tun. Die unautorisierte Veröffentlichung, Reproduktion, Kopie, Verbreitung, Modifikation, öffentliche Darstellung oder öffentliche Aufführung von urheberrechtlich geschützten Werken stellt eine Verletzung des Urheberrechts des Eigentümers dar. Als Bedingung für die Nutzung der Website von music-job.com stimmen die Nutzer zu, diese in keiner Weise zur Verletzung von Rechten am geistigen Eigentum Dritter zu nutzen. music-job.com behält sich das Recht vor, die Konten aller Nutzer zu kündigen sowie allen Nutzern den Zugang zu der Website von music-job.com zu sperren, die wiederholt das Urheberrecht oder andere Rechte am geistigen Eigentum Dritter verletzen. music-job.com behält sich das Recht vor, diese Maßnahmen nach eigenem Ermessen durchzuführen, um den Zugang zu der Seite einzuschränken und/oder das Konto jederzeit zu kündigen, unabhängig davon, ob es sich um eine wiederholte Verletzung handelt oder nicht. Dies geschieht mit oder ohne Benachrichtigung und ohne Haftung gegenüber dem Nutzer, dem gekündigt oder dessen Zugang blockiert wird. 

 

6. Haftung von music-job.com

Die Website von music-job.com dient unter anderem Arbeitgebern, um ihre Stellenanzeigen zu veröffentlichen und Jobsuchenden, um nach Stellenangeboten zu suchen. music-job.com überwacht oder zensiert keine Einträge. music-job.com ist nicht an der eigentlichen Transaktion zwischen Arbeitgebern und Kandidaten beteiligt. music-job.com übernimmt keine Gewähr für Nutzerinhalte, Qualität, Sicherheit oder Legalität der veröffentlichten Stellen, für Wahrheit oder Genauigkeit der Angebote, die Fähigkeit von Arbeitgebern dazu, einem Jobsuchenden eine Stelle zu bieten oder die Befähigung eines Jobsuchenden, eine offene Stelle zu besetzen. Während music-job.com sich das Recht vorbehält, Nutzerinhalte, Stellenanzeigen oder anderes Material nach eigenem Ermessen von Zeit zu Zeit von der Website von music-job.com zu löschen, ist music-job.com nicht dazu verpflichtet und schließt im gesetzlich zulässigen Umfang jegliche Haftung für die Nichtdurchführung dieser Aktion aus.

Die Nutzer sind gehalten die Risiken (bis hin zu Verletzungshandlungen), die durch den Kontakt mit Fremden, Minderjährigen oder Menschen entstehen können, die unter falschen Vorgaben handeln, zu beachten. Sie tragen alle Risiken, die in Verbindung mit dem Umgang mit anderen Nutzern entstehen, mit denen sie über die Website von music-job.com in Kontakt kommen. Informationen von anderen Personen können beleidigend, verletzend oder ungenau sein. In manchen Fällen können sie falsch oder in betrügerischer Absicht gegeben werden. music-job.com erwartet von seinen Nutzern, dass Sie vorsichtig und vernünftig handeln, wenn Sie die Website von music-job.com nutzen.

Da die Identifikation von Nutzern im Internet schwierig ist, übernimmt music-job.com keine Gewähr dafür, dass jeder Nutzer derjenige ist, für den er sich ausgibt. Da music-job.com nicht an dem Austausch zwischen den Nutzern teilhat oder daran teilhaben kann oder das Verhalten der Teilnehmer auf der Website von music-job.com kontrolliert, entbindet der Nutzer music-job.com (und seine Agenten und Angestellten) für den Falle einer Streitigkeit mit einem oder mehreren Nutzern im gesetzlich zulässigen Umfang von allen Forderungen, Ansprüchen und Schäden (tatsächliche oder Folgeschäden, direkt oder indirekt) jeglicher Art und Natur, bekannt oder unbekannt, vermutetem und unvermutetem Schaden, bekannt gemachtem und ungenanntem Schaden, der aus einer solchen Streitigkeit oder in Verbindung damit entsteht.

Die Website und die Inhalte von music-job.com können Ungenauigkeiten und Tippfehler enthalten. music-job.com übernimmt keine Gewähr für die Genauigkeit, Verlässlichkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Website oder deren Inhalte. Die Nutzung der Website und Inhalte von music-job.com erfolgt auf eigene Gefahr. Es werden regelmäßig Änderungen an der Website von music-job.com vorgenommen. music-job.com kann keine Garantien oder Zusicherungen über besondere Ergebnisse durch die Nutzung der Website von music-job.com geben. Kein Ratschlag oder Information, mündlich oder schriftlich, den/die ein Nutzer von music-job.com oder durch oder von der Website von music-job.com erhält, führt zu einer Zusicherung, die hierin nicht ausdrücklich erwähnt ist. 

music-job.com empfiehlt seinen Nutzern, eine Sicherheitskopie all Ihrer Nutzerinhalte aufzubewahren. music-job.com schließt jegliche Haftung im gesetzlich zulässigen Umfang für das Löschen, den Verlust oder die unautorisierte Änderung jedweder Nutzerinhalte aus. 

music-job.com haftet nicht für Schäden, die dem Nutzer dadurch entstehen, dass die Website von music-job.com oder die Dienstleistungen aufgrund äußerer Ursachen, unvorhergesehener Ereignisse oder höherer Gewalt, die music-job.com nicht zu vertreten hat, nicht erreichbar ist bzw. nicht erbracht werden können.

music-job.com haftet nicht für Schäden, die dem Nutzer aufgrund unsachgemäßer Bedienung der Website oder in Folge von Ereignissen entstehen, die durch internationale Betreiber, Server und Drittunternehmen verursacht werden, die Zulieferdienste erbringen. music-job.com haftet auch nicht für Schäden, die aufgrund mit der Website nicht kompatibler Konfigurationen oder unzureichender Systemvoraussetzungen des Nutzercomputers verursacht sind.

Der Nutzer kann eine Mitteilung an info@music-job.com senden, wenn er der Auffassung ist, dass etwas auf der Website von music-job.com diese Bedingungen verletzt. 

Bei einem Hinweis auf Inhalte oder Materialien, welche im Verdacht stehen, nicht diesen Bedingungen zu entsprechen, kann music-job.com diesen Verdacht nach eigenem Ermessen überprüfen und entscheiden oder dazu auffordern, diese Inhalte zu entfernen. music-job.com ist gegenüber Nutzern nicht haftbar oder verantwortlich für die Durchführung oder Nichtdurchführung dieser Aktivitäten. 

 

7. Gewährleistungsausschluss

Im gesetzlich zulässigen Umfang übernimmt music-job.com keine Gewähr dafür, dass die Website von music-job.com oder Dienstleistungen von music-job.com fehlerfrei arbeiten oder dass die Website von music-job.com und deren Dienstleistungen frei von Computerviren oder anderen schädlichen Mechanismen sind. Wenn durch die Nutzung der Website oder der Inhalte durch den Nutzer Instandhaltungsmaßnahmen, Ersatz von Ausrüstung, Daten oder andere Kosten entstehen, ist music-job.com nicht für diese Kosten verantwortlich. Die Website und die Inhalte werden auf der Basis "wie besehen" bereitgestellt, ohne Garantien jeglicher Art. music-job.com schließt im gesetzlich zulässigen Umfang jegliche Gewährleistung aus. Dies umfasst Marktgängigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck sowie Nichtbeeinträchtigung. music-job.com übernimmt keine Gewähr bezüglich der Genauigkeit, Verlässlichkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Inhalte, Dienstleistungen, Software, Texte, Grafiken und Verknüpfungen von music-job.com. 

 

8. Gewährleistungsausschluss für Folgeschäden

Im gesetzlich zulässigen Umfang kann weder music-job.com, noch können dessen Lieferanten oder ein anderer auf der Website von music-job.com genannter Drittanbieter für Schäden haftbar gemacht werden (einschließlich, ohne Einschränkung, direkt oder Folgeschäden, Schäden durch entgangenen Gewinn, Schäden durch Verlust von Daten, von Geschäftsmöglichkeiten oder durch Betriebsunterbrechung), resultierend aus der Verwendung der Website oder der Unmöglichkeit, die Website von music-job.com und die Inhalte der Website zu nutzen, die auf Garantie, Vertrag, unerlaubte Handlung oder eine andere Rechtsgrundlage gestützt werden, selbst wenn music-job.com auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde.

 

9. Haftungsbeschränkung

Im gesetzlich zulässigen Umfang ist die Haftung von music-job.com für Schäden, die aus oder in Verbindung mit der Nutzung der Website von music-job.com oder der Nutzung der Inhalten von music-job.com entstehen, auf 50 € beschränkt, unabhängig vom Entstehungsgrund (durch Vertrag, Nichteinhaltung der Gewährleistung oder anderweitig). 

 

10. Verknüpfungen zu anderen Seiten

Die Website von music-job.com enthält Verknüpfungen zu Webseiten von Drittanbietern. Diese Verknüpfungen werden nur zur Bequemlichkeit den Nutzern bereitgestellt, dies stellt keine Zustimmung von music-job.com zu den Inhalten der Webseiten von Drittanbietern dar. music-job.com ist nicht für die Inhalte der verknüpften Seiten von Drittanbietern verantwortlich und äußert sich nicht zu Inhalt oder Genauigkeit des auf den Webseiten von Drittanbietern enthaltenen Materials. Wenn sich ein Nutzer dazu entschließt, auf Webseiten von Drittanbietern zuzugreifen, tut der dies auf eigene Gefahr.

 

11. Schadenersatz

Der Nutzer stellt music-job.com und dessen Partner, deren jeweilige Führungskräfte, Angestellte und Agenten auf erste Anforderung von allen Ansprüchen Dritter frei, inklusive angemessener Rechtsverfolgungskosten, die diesen aus (i) den Nutzerinhalten oder Material, die/das der Nutzer der Website von music-job.com zur Verfügung gestellt hat, (ii) der Nutzung der Inhalte von music-job.com durch den Nutzer oder (iii) dem Verstoß gegen diese Bedingungen erwachsen. music-job.com wird den Nutzer unverzüglich über einen derartigen Anspruch, eine Klage oder ein Gerichtsverfahren informieren.

 

12. Allgemeines

music-job.com übernimmt keine Gewähr dafür, dass auf die Inhalte von music-job.com außerhalb von Deutschland rechtmäßig zugegriffen und diese angesehen werden können. Der Zugriff auf Inhalte von music-job.com kann für bestimmte Personen oder in bestimmten Ländern illegal sein. Der Zugriff auf die Website von music-job.com erfolgt auf eigene Gefahr. Der Nutzer ist verantwortlich für die Einhaltung der Gesetze in der für ihn zuständigen Jurisdiktion. 

Diese Bedingungen unterliegen Deutschem Recht. Gerichtsstand für alle Klagen, die aus dieser Vereinbarung entstehen, ist Mainz. Sofern eine Klausel dieser Bedingungen von einem zuständigen Gericht als ungültig erklärt wird, beeinträchtigt dies nicht die übrigen Klauseln dieser Bestimmungen, die weiterhin uneingeschränkt gültig sind. Ein Verzicht auf eine dieser Klauseln kann nicht als weitergehender oder dauerhafter Verzicht auf diese oder andere Klauseln angesehen werden. Zusätzlich kann die Nichterfüllung der Durchsetzung jedweder Klausel dieser Bedingungen durch music-job.com nicht als Verzicht auf diese Klausel angesehen werden oder die Fähigkeit von music-job.com anderweitig beeinflussen, eine solche Klausel in Zukunft durchzusetzen. Wenn nicht ausdrücklich in einer weiteren Vereinbarung, in zusätzlichen Nutzungsbedingungen für bestimmte Bereiche der Website von music-job.com, inklusive der Datenschutzerklärung, einer Softwarelizenz oder in Materialien auf einer speziellen Seite der Website von music-job.com dargestellt, stellen diese Bedingungen die gesamte Vereinbarung in Bezug auf die Verwendung der Website von music-job.com zwischen dem Nutzer und music-job.com dar. An diesen Bedingungen dürfen keine Änderungen vorgenommen werden, es sei denn, durch eine überarbeitete Veröffentlichung auf dieser Seite.

 

13. Laufzeit und Kündigung

Die Bedingungen sind gültig, solange der Nutzer die Website von music-job.com nutzt. music-job.com behält sich das Recht vor, bei einem Verstoß gegen diese Bedingungen oder wenn music-job.com eine vom Nutzer bei der Registrierung auf der Website von music-job.com eingereichte Information nicht verifizieren oder authentifizieren kann, nach eigener Einschätzung alle rechtlichen Maßnahmen auszuschöpfen, insbesondere die den Nutzer betreffenden Nutzerinhalte von der Website von music-job.com zu löschen sowie die Registrierung sofort zu kündigen, mit oder ohne weitere Möglichkeit, auf die Website von music-job.com und/oder andere Dienstleistungen zuzugreifen, die music-job.com erbringt. Auch wenn der Nutzer die Website von music-job.com nicht mehr nutzt, bleiben bestimmte Klauseln dieser Bedingungen in Kraft, dies beinhaltet die Abschnitte 6 - 12. 

Auswahl unserer Partnerorchester